Senegalesischer Bouyé

Senegalesischer Bouyé 🇸🇳

Hier erfährst du, wie du eine gute hausgemachte Bouye zubereitest. Du kannst mehr Wasser hinzufügen, um einen weniger konzentrierten Baobab-Saft zu erhalten oder auch die Zuckermenge reduzieren oder Zucker-Alternativen verwenden, wenn du weniger süße Getränke bevorzugst.

Dieses typische senegalesische Getränk heißt auf Wolof bouye, auf Serer bizn baak oder bakou.

Baobab Pulver Senegalesischer Bouye


Zubereitungszeit: 1 Stunde
Für 4 l Baobab-Saft


Zutaten

  • 7 dl Wasser
  • 1 Dose TRÄD Baobab Pulver (170g)
  • 150 g Puderzucker (oder eine Zuckeralternative)


Zubereitung des Rezepts

Das Baobab Pulver mit dem Wasser vermischen.
Den Zucker einrieseln lassen und gut mischen, damit er sich auflöst.
Mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, dann ist er fertig!